Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Caritas

Innovatio

Sozialpreis für caritatives und diakonisches Handeln

Gehören Sie zu den Menschen, die nicht sofort aufgeben? Die ihre Kreativität, ihre Erfahrung und ihr Einfühlungsvermögen in den Ring werfen und Antworten auf die Nöte der heutigen Zeit finden? Neue Ideen, neue Kooperationen, neue Projekte sind für andere wie Leuchttürme. Sie machen Mut und vermitteln Hoffnung. Sie laden ein, selbst aktiv zu werden. Sie stehen für Solidarität und sichern die Zukunft unserer Gesellschaft. Dieses Engagement wird belohnt mit dem Sozialpreis innovatio.

Innovatio - Der Sozialpreis für caritatives und diakonisches Handeln

Seit 1998 fördert der innovatio konkrete, gelungene Antworten der Kirchen auf aktuelle soziale Fragen. Innovative Ideen sind nicht abhängig von der Größe der Projektträger. Oft entstehen sie in der Zusammenarbeit von Freiwilligen und Hauptberuflichen.

Die Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes und des Diakonischen Werkes der EKD sind die Schirmherren des innovatio. Gestiftet wird er von der Bruderhilfe Pax-Familienfürsorge. Ausgezeichnet werden die innovativsten Sozialprojekte, die sich drängender Probleme annehmen und zukunftsweisende Handlungsperspektiven eröffnen.

"Der Sozialpreis innovatio ist für viele Menschen zu einem Begriff der Hoffnung geworden. Er macht deutlich, wo die wunden Punkte in unserer Gesellschaft sind. Er zeigt aber auch, wie wirksame Hilfe aussehen kann. Ich danke allen herzlich, die durch ihr ermutigendes Engagement zu einem menschenwürdigen Zusammenleben beitragen. Und ich freue mich, dass dieser grundlegende Dienst in ökumenischer Zusammenarbeit erfolgt."

Dr. Peter Neher
Präsident des Deutschen Caritasverbandes

Weitere Informationen zum Herunterladen
innovatio – Der Sozialpreis für caritatives und diakonisches Handeln

Flyer zur aktuellen Ausschreibung 2017.

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
Mit kranken Flüchtlingen zum Arzt

Fadi kann kaum mehr schlafen. Ein Ausschlag und Appetitlosigkeit belasten ihn. Dennoch geht der Iraker nicht zum Arzt. Sprachprobleme und ungeklärte rechtliche Fragen hindern ihn daran, bis er auf das Angebot der Migrantenmedizin in Regensburg ... Mehr

Der Sozialpreis für Herzensprojekte mit Zukunft

Sie zeigen Zivilcourage? Sie nehmen sich drängender sozialer Probleme an? Sie eröffnen Menschen neue Perspektiven? Sie machen sich ehren- oder hauptamtlich für andere stark, finden Lösungen, machen Mut? Der Sozialpreis „innovatio 2015“ zeichnet ... Mehr

Mehr dazu auf anderen Internet-Seiten:
Innovatio-Website

Informationen zu Ausschreibung und Preisträgern des Innovatio-Preises mehr