Inklusion

Besonders? Ja. Ex-klusiv? Nein!

Fassade gleis 7

gleis 7 ist inklusiv, das heißt: Menschen mit und ohne Handicap sorgen hier gemeinsam für das Wohl der Gäste.

Das heißt auch: Jede und jeder ist hier herzlich willkommen, ganz gleich, was er oder sie im Gepäck hat. Jeder Mensch kann hier ankommen. Und genießen: Kaffee oder leckeres Essen, Bücher, Internet oder Gespräch.

Nicht nur diese Offenheit für jeden Menschen macht das gleis 7 zu etwas Besonderem. Klare Linien und sanfte Farben, frisch zubereitete und phantasievolle kleine Mahlzeiten, sorgfältig gerösteter Kaffee, Zeitungen, Bücher und Tablets zum Ausleihen, im ersten Stock wechselnde Ausstellungen und in lockerer Folge Lesungen, Vorträge und Musikabende - für Gaumen, Geist und Augen ist also gesorgt. 

Mit gleis 7 bauen wir an einer Stadt mit, in der Anderssein Potential und Bereicherung ist. Zum Team des Cafés gehören psychisch kranke Menschen, die von Fachkräften des Caritasverbandes  bei einer sinnvollen Tagesbeschäftigung begleitet werden, um soziale Isolation zu verhindern.