Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Behinderung

Psychiatrie

(griech., Seelenheilkunde) ist ein Fachgebiet der Medizin, das sich mit dem Erkennen und Behandeln seelischer Erkrankungen beschäftigt. Der Ausdruck wird auch als Kurzform für psychiatrische Klinik verwendet, ein spezielles Krankenhaus für seelische Störungen und Erkrankungen. Der medizinische Fachausdruck für seelische Erkrankung ist "Psychose", der zuständige Arzt ist ein Psychiater. Zu diesen Erkrankungen gehören z.B. die Schizophrenie, die Borderline-Störung und einige Erscheinungsformen der schweren Depression.

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
Wo bekomme ich therapeutische Hilfe?

Mehr

Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen

Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell. Mehr

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die unseren Beraterinnen und Beratern immer wieder gestellt werden. Klicken Sie auf den Pfeil hinter der Frage um die Antwort zu lesen. Mehr

Beratung bei Behinderung und psychischen Krankheiten

So bedienen Sie unsere Beratung. Mehr

Fördern, pflegen, begleiten

Hier finden Sie einige Informationen rund um die Begleitung von Menschen mit Behinderung, insbesondere auch von Kindern mit Behinderung und ihren Familien. Weitere Informationen gibt es auch bei der Online-Beratung der Caritas. Mehr

Behinderung