Angebote und Hilfen

Sucht

Angebote für Frauen und Mädchen

Unsere Suchtarbeit für Frauen und Mädchen hat folgende Ziele:

  • Grünes Blatt liegt auf schwarzen Steinen.

    die Hintergründe für Einnahme und Einsatz der Suchtmittel mit den betroffenen Frauen zu erarbeiten
  • Hilfestellung beim Umgang mit und Entwöhnung vom Suchtmittel zu geben
  • Selbstständigkeit und Selbstwert von Frauen zu stärken
  • Zum Aufbau alternativer Bewältigungsstrategien zu motivieren.
  • Wertschätzung durch eine Frau zu vermitteln (Therapeutin, Beraterin)

Unsere Angebote für Frauen

Therapiegruppe für Frauen mit Problemen mit Alkohol oder Medikamentenkonsum

Hier können Sie sich austauschen, Wertschätzung erfahren, Lösungswege und Bewältigungsstrategien entwickeln, sich von Schuld- und Schamgefühlen befreien und ihre Lebensfreude und Selbstwertstärke wiederfinden.
Die Gruppe trifft sich 14-tägig dienstags von 17:00 bis 18:30 Uhr im Gruppenraum der Psychosozialen Beratungsstelle am Lutherring 25 in 67547 Worms.

Therapiegruppe für Frauen mit einer Essproblematik

Ziel der Gruppe ist es, aus dem Teufelskreis von zwanghaftem Essen, Essensverweigerung und Erbrechen auszusteigen. Themen sind die Stärkung der Körperwahrnehmungsfähigkeit und der Umgang mit dem eigenen Körperbild. Diese Frauengruppe vermittelt Gemeinschaft, Respekt und Wertschätzung und fördert den Erfahrungsaustausch. Wir zeigen Lösungswege und Problembewältigungsstrategien auf, die helfen können, Schuld und Schamgefühle abzubauen und ein neues Lebensgefühl zu entwickeln.
Die Gruppe trifft sich 14-tägig mittwochs von 16:00 -17:30 Uhr im Gruppenraum der Psychosozialen Beratungsstelle in der Renzstraße 3 in 67547 Worms.

Wir bitten um eine telefonische Anmeldung vor der ersten Teilnahme.


Download

Flyer Frauen- und Essstörungsgruppe 2017

Flyer Frauen- und Essstörungsgruppe 2017