v.l.n.r. Tobias Schäfer, Dietmar Giebelmann, Volkmar Hommel, Sabine Locht, Jorg E. Deibert, Thomas Horn, Georg Diederich; im Korb ist Brot und Salz für die Bewohner / Patricia Mangelsdorff

Pressemitteilung

Ein Ort der Lebendigkeit

31 seniorengerechte Wohnungen im Haus St. Josef am Wolfsgraben 8 sind fertig – viele von ihnen mit Blick auf den Dom und den jüdischen Friedhof. Die ersten Mieterinnen und Mieter sind eingezogen, die meisten weiteren folgen im April. mehr

© Deutscher Caritasverband e. V. / KNA, Harald Oppitz / Harald Oppitz, KNA

Pressemitteilung

Menschen auf der Flucht

Am Freitag. den 10. März wurde in der Klasse 5a der IGS Osthofen eine besondere Schulstunde abgehalten. Susanne Kolb vom Caritasverband Worms e.V. und Renate Gruber, 1.Beigeordnete von Dittelsheim-Heßloch und ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagiert, brachten den Kindern das Thema „Menschen auf der Flucht“ näher. mehr

PoetrySlam Worms Gruppenfoto / Julia Gaschik, Caritasverband für die Diözese Mainz e. V.

Pressemitteilung

Mein Handy: Vernetzt oder gehetzt? PoetrySlam-Workshop im Eleonoren-Gymnasium Worms

Dass moderne Kommunikation, Vernetzung und Social Media unsere Gesellschaft und jeden Einzelnen beeinflussen, ist unumstritten. Natürlich besteht die Gefahr einer Überforderung durch komplexe Vernetzung und 24/7-Erreichbarkeit. Kommunikation kann stressen. Aber sie bietet auch unzählige Möglichkeiten und Chancen. Eventuell zu viele? mehr

Das Bild im Anhang zeigt auf der linken Seite Rita Lodwig (3.v.l.) und Karin Ritzheimer (4.v.l.). Rechts vorne: KursteilnehmerInnen bei ihrer Eröffnungsrede und als 4.v.r. Sigrid Spiegel, Kulturkoordi / Patricia Mangelsdorff

Pressemitteilung

Sehen lernen

eloart im gleis 7 zeigt beeindruckende Entwicklungsschritte junger KünstlerInnen. Kurz vor dem mündlichen Abi präsentiert der Kunstleistungskurs des Eleonoren-Gymnasiums eine spannende Auswahl seiner Werke. Auf der Vernissage am 2. März erlebten die BesucherInnen Phantasie und Können, Klugheit, Mut und Kreativität. mehr

Mitglieder des AK Betriebliche Suchtprävention / Iris Dias-Lieth

Pressemitteilung

„Gesunde Mitarbeiter sind das wertvollste Gut“

Arbeitskreis Betriebliche Suchtprävention tagte in der Firma closurelogic mehr

Termin

"Das Alter in der Karikatur" - Bekannte Wanderausstellung zu Gast in Worms

Lastenverteilung © Gerhard Haderer

Lastenverteilung © Gerhard Haderer

Konzeption und Kuratierung: Dr. Franziska Polanski mehr

Termin

Familienaufstellungen am 07.04.2017

Viele Menschen stehen ungeordnet in einer Gruppe. / Fotolia

Viele Menschen stehen ungeordnet in einer Gruppe. / Fotolia

... und andere systemische Methoden mehr


Termin

Familienfrühstück mit Hebammensprechstunde

Mann mit Säugling auf dem Arm / © Darren Baker - Fotolia

Mann mit Säugling auf dem Arm / © Darren Baker - Fotolia

Eingeladen sind Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr mehr

Termin

Sprechstunde Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Rechtliche Betreuung in Osthofen

Hand mit Füllfederhalter und Formular 'Vorsorgevollmacht' / Fotolia - Dan Race

Hand mit Füllfederhalter und Formular 'Vorsorgevollmacht' / Fotolia - Dan Race

Wie möchte ich bei schwerem Hirnschaden, Demenz oder im Endstadium einer unheilbaren Krankheit behandelt werden? Wer soll meine persönlichen Angelegenheiten für mich regeln? ..... mehr


Termin

Eich: Mütter-Väter-Treff mit ihrem Baby im 1. Lebensjahr

Neugeborenes  / Fotolia

Neugeborenes  / Fotolia

Die Mütter-Väter-Treffen in Eich finden in regelmäßigen Abständen in der Turnhalle der Katholischen Kindertagesstätte St. Michael statt. mehr

Termin

Sprechstunde Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Rechtliche Betreuung in Osthofen

Hand mit Füllfederhalter und Formular 'Vorsorgevollmacht' / Fotolia - Dan Race

Hand mit Füllfederhalter und Formular 'Vorsorgevollmacht' / Fotolia - Dan Race

Wie möchte ich bei schwerem Hirnschaden, Demenz oder im Endstadium einer unheilbaren Krankheit behandelt werden? Wer soll meine persönlichen Angelegenheiten für mich regeln? ..... mehr


Termin

Beratung vor Ort für Senioren und pflegende Angehörige im November

Junge Frau umarmt ältere Frau von hinten. / Fotolia_4400293

Junge Frau umarmt ältere Frau von hinten. / Fotolia_4400293

Das Kundencenter des Fachbereiches Altenhilfe im Caritasverband Worms e.V. bietet wieder Senioren und pflegenden Angehörigen die Möglichkeit an, sich persönlich und individuell u.a. über selbstbestimmtes Leben und Wohnen im Alter sowie die häusliche Pflege und deren Finanzierung zu informieren. mehr

Termin

Familien- und Stadtteilfest „Zu Gast im Nordend“

Stadtteilfest 2016 / Caritasverband Worms e. V.

Stadtteilfest 2016 / Caritasverband Worms e. V.

In diesem Jahr findet zum 12. Mal das Familien- und Stadtteilfest im Wormser Nordend statt. Unter dem Motto „Zu Gast im Nordend“ feiern wir am 13. Mai 2017 in der Zeit von 13–17 Uhr auf dem Spielplatz Nordendstraße / Kleine Weide das „gemeinsame Familien- und Stadtteilfest“, der Organisationen und Einrichtungen im Nordend. mehr

Pressemitteilung

Seminarreihe "Leiten, führen, sich entwickeln"  im 1. Halbjahr 2017

Die große Nachfrage und positiven Rückmeldungen auf unser Angebot haben uns in dem Anliegen bestärkt, auch in 2017 wieder Seminare und – das ist neu – Praxisworkshops anzubieten. mehr

Pressemitteilung

Mitten im Ort – mitten im Leben

Symbolische Baumpflanzung im Innenhof Haus St. Sebastian / Caritasverband Worms e. V.  - Sandra Schneider

Symbolische Baumpflanzung im Innenhof Haus St. Sebastian / Caritasverband Worms e. V.  - Sandra Schneider

Die ersten Mieterinnen und Mieter des Caritas-Seniorenwohnprojektes St. Sebastian in Worms-Abenheim sind bereits eingezogen. Am 20. Januar 2017 fand die festliche Einweihung statt. Mit dabei: die jüngsten Abenheimer, ein Apfelbaum und viel Musik. mehr

Pressemitteilung

Gesucht: Mit-Schüler für die Hausaufgabenhilfe

Kinder bei der Hausaufgabenbetreuung im Nordend / Patricia Mangelsdorff

Kinder bei der Hausaufgabenbetreuung im Nordend / Patricia Mangelsdorff

Schüler helfen Schülern! Unter diesem Motto sucht die Spiel- und Lernstube im Nordend Wormser Gymnasiasten, die Schüler der 5 .- 9. Klasse bei ihren Hausaufgaben unterstützen. Der Lions Club Worms, seit vielen Jahren Förderer der Hausaufgabenbetreuung, finanziert auch diese Initiative. mehr

Ein Baby auf dem Wickeltisch wird gehalten von einer Frau. Daneben stehen eine Frau und ein Kleinkind. / © Ehlers & Kaplan

Familienpaten für junge Familien gesucht

Die Schwangerschaftsberatungsstelle und das „Netzwerk Leben“ des Caritasverbandes Worms e.V. suchen nach lebenserfahrenen Menschen, die sich ehrenamtlich als Familienpaten engagieren möchten. mehr

Besonders? Ja. Ex-klusiv? Nein!

In der Renzstraße 3, nur wenige Schritte vom Wormser Bahnhof entfernt, befindet sich das Café gleis 7. mehr

Wir suchen dringend gebrauchte Fahrräder ...

Tropfen Wasser mit grüner Pflanze am oberen Rand.

Engagement

Spenden und Stiften

Viele Projekte und Dienste des Caritasverbandes Worms sind auf Spenden angewiesen. Sie entscheiden, wem Ihre Hilfe zu Gute kommt. Hier können Sie sich informieren. mehr