Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Behinderung

Psychose

Übersetzt aus dem Griechischen bedeutet der Begriff "kranke Seele". Er bezeichnet eine schwere seelische Erkrankung oder Störung, die mit Medikamenten (Psychopharmaka) behandelt werden muss. Manchmal ist auch der Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik notwendig. Manche Psychosen haben eine organische Ursache wie zum Beispiel eine Hirnerkrankung oder eine Hirnverletzung. Bei Erkrankungen ohne organische Ursache sind die Auslöser noch nicht eindeutig erforscht. Vermutet wird ein Zusammenkommen von seelischen Verletzungen in früher Kindheit und massivem Stress in der aktuellen Lebenssituation. Zu den Psychosen gehören die Schizophrenie, manche Formen der schweren Depression und die Borderline-Störung. Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen wie die sozialpsychiatrischen Dienste der Caritas bieten Angehörigen und Betroffenen Hilfe.

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
Schritt für Schritt in die Normalität

Sandra Merzig ist 34 Jahre alt und lebt allein. Nach dem Abitur hat sie Romanistik und Betriebswirtschaftslehre studiert. Während des Studiums erkrankte sie an einer Psychose. Lange Klinikaufenthalte waren die Folgen, viele Jahre lang war Sandra ... Mehr

Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen

Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell. Mehr

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die unseren Beraterinnen und Beratern immer wieder gestellt werden. Klicken Sie auf den Pfeil hinter der Frage um die Antwort zu lesen. Mehr

Wohnen, leben, arbeiten

Eine Behinderung beeinflusst das Leben, aber sie ist nicht immer entscheidend. Mit geeigneter Unterstützung können viele behinderte Menschen ihren Alltag sehr gut meistern. Als Caritas haben wir uns dazu verpflichtet möglichst viel ... Mehr

Beratung bei Behinderung und psychischen Krankheiten

So bedienen Sie unsere Beratung. Mehr

Mehr dazu auf anderen Internet-Seiten:
Internetportal Psychiatrie-Netz

mehr

Behinderung