Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Behinderung

Stärkenperspektive

Bei dieser Perspektive stehen die Fähigkeiten und starken Seiten eines Menschen im Mittelpunkt, unabhängig vom Ausmaß seiner Behinderung. Die Perspektive stärkt das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl. Dem entgegen steht die Perspektive, die den Blick vorrangig auf Defizite und Behinderungen richtet und die das Selbstwertgefühl entsprechend schwächt.

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf caritas.de:
„Ich bin manisch positiv“

„Ich bin mit meinem Körper im Reinen”, sagt einer, der im Rollstuhl sitzt und die Glasknochenkrankheit hat. Frederik Heinrich lebt in Berlin und macht gerade seine Doktorarbeit. Seine Freunde mögen ihn, weil er eine positive Ausstrahlung hat. Mehr

Das Kind annehmen wie es ist

Wenn Eltern erfahren, dass ihr Kind eine Behinderung hat, bricht für sie zunächst eine Welt zusammen. Ängste und tausend Fragen quälen. Die Mutter einer Tochter mit geistiger Behinderung berichtet von ihren Erfahrungen. Mehr

Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen

Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell. Mehr

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die unseren Beraterinnen und Beratern immer wieder gestellt werden. Klicken Sie auf den Pfeil hinter der Frage um die Antwort zu lesen. Mehr

Fördern, pflegen, begleiten

Hier finden Sie einige Informationen rund um die Begleitung von Menschen mit Behinderung. Der Schwerpunkt liegt auf Kindern und ihren Familien. Weitere Informationen gibt es auch bei der Online-Beratung der Caritas. Mehr

Beratung bei Behinderung und psychischen Krankheiten

So bedienen Sie unsere Beratung. Mehr

Behinderung