Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Migration, Kinder- und Jugendliche

Jugendmigrationsdienst

Der Jugendmigrationsdienst richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene (12 - 27 Jahre). Dabei ist es unerheblich aus welchem Land sie kommen oder wie lange sie schon in Deutschland leben. Die Dienste beraten in schwierigen Lebenslagen zu Themen wie Deutsch lernen, Ausbildung, Aufenthaltsrecht, finanzielle Probleme. Es gibt auch praktische Hilfe bei Behördengängen, Schulproblemen, Bewerbung, Drogenproblemen. Die Beratung ist kostenlos. Durch die Kooperation mit allen für junge Zuwanderinnen und Zuwanderer relevanten Diensten und Einrichtungen nehmen Jugendmigrationsdienste insbesondere koordinierende und vermittelnde Aufgaben wahr. Sie werden von verschiedenen Trägern angeboten, Adressen siehe Link.

 

Verwandte Einträge
Mehr dazu auf anderen Internet-Seiten:
Portal Migrationsdienst

Umfassende Infos zum Thema mehr