Angebote und Hilfen

Spielen, geborgen sein, die Welt entdecken - wir geben Kindern Raum

  • KiTa Regenbogen6

    Alle Kinder sollen bestmögliche Chancen haben. Wir fördern sie intensiv, so dass sie sich voll entfalten können. Lernen schreiben wir groß, z.B. im Rahmen der „Kleinen Forscher“, einem Projekt, das Kindern Naturwissenschaft und Technik nahe bringt.
  • Besonders wichtig ist uns Sprachförderung: Für jeden Menschen ist Sprache ein Schlüssel zu Bildung, Beziehungen und Zukunft. Gerade Kinder unter drei Jahren brauchen besondere sprachliche Zuwendung, denn die frühen Jahre sind entscheidend für die Entwicklung.
  • Das Bundesprojekt 'Sprach-Kitas - Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist' bietet die Möglichkeit, durch eine zusätzliche Fachkraft das Thema frühe Sprachentwicklung als Querschnittsthema in der Kindertagesstätte zu implementieren. Auf diese Weise können wir unser Sprachförderkonzept optimal umsetzen.
  • Genauso wie Förderung brauchen Kinder Spielraum und Geborgenheit, Werte und Rituale. Wir feiern kirchliche Feste, vermitteln biblische Tradition und beten und singen gemeinsam.
  • Eltern sind unsere Partner! Wir freuen uns, wenn Sie sich einbringen und informieren Sie regelmäßig über unsere Arbeit.
  • Wir verstehen uns als Anlaufstelle für die gesamte Familie und sind auf dem Weg, unsere Kindertagesstätte als Familienzentrum zu etablieren. In unseren erweiterten Angeboten können Eltern z.B. Unterstützung und Beratung in Erziehungsfragen bekommen.

Sie möchten mehr über unsere Angebote – wie z.B. zweisprachige Lesereisen, Schulvorbereitung, Sprachförderung, Feste oder Rituale -  erfahren? Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Betreuungsangebot

Unsere Einrichtung verfügt über 90 Plätze.

Davon werden 75 Kinder in drei Regelgruppen mit je 25 Kindern von 3 bis 6 Jahren betreut. Weitere  15 Kinder betreuen wir in einer Gruppe mit kleiner Altersmischung. Jede Gruppe bietet 15 Plätze für maximal 8 Kinder von 3 bis 6 Jahren und 7 Plätze für Kinder von 1 bis 3 Jahren.

Insgesamt können in der Einrichtung 44 Kinder ganztags betreut werden. Für sechs Kinder stehen Plätze bis 14.00 Uhr zur Verfügung.

Betreuungszeiten:

Ganztags: 7.00 - 16.30 Uhr
Teilzeit: 8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
           
Spätdienst am Vormittag für Berufstätige bis 12.30 Uhr.
14.00 h-Platz: 7.00 - 14.00 Uhr

Wahlmöglichkeiten für Eltern innerhalb der Ganztagsbetreuung

  • Ganztagsbetreuung an bis zu acht Tagen im Monat und Teilzeitbetreuung an den restlichen Tagen
  • Ganztagsbetreuung an neun bis zwölf Tagen im Monat und Teilzeitbetreuung an den restlichen Tagen.

In beiden Fällen ist es möglich, die Kinder an den "Teilzeittagen" vormittags und nachmittags zu bringen.

  • "Platzsharing" - d. h. Familien können sich Plätze in unserer Kita teilen.

Download

Leitbild Kindertagesstätten CV Worms

Flyer Regenbogen 2014

Flyer Eingewöhnungsphase